Aus der Rechtsprechung.....

zum Auskunftsanspruch des Insolvenzverwalters zur Vorbereitung einer Insolvenz- Anfechtung:
Hierzu hat der BGH hat in einem Urteil vom 13.08.2009 (Az IX ZR 58/06) festgestellt, dass dem Verwalter weder aus der Insolvenzordnung noch aus den Grundsätzen von Treu und Glauben ein Anspruch auf Auskunft gegen Gläubiger, die im Wege der Insolvenz Anfechtung in Anspruch genommen werden sollen, zusteht. (Newsletter Februar 2010)