Aus der Rechtsprechung.....

zum Mitverschulden bei Waschanlageneinfahrt mit Dachgepäckträger - Spoilerschaden:
Eine Schadensteilung entspricht billigem Ermessen, wenn nicht ausgeschlossen werden kann, dass ein - entgegen der Bedienungsanleitung - nicht abmontierter Dachgepäckträger eine Fehlsteuerung der Waschautomaten bedingt und zu einem Heckspoilerschaden geführt hat (LG Köln, 17.08.05, Aktenzeichen: 9 S 63/05). (Newsletter Mai 2006)