Die SGV GmbH übernimmt die V+I Inkasso

Seit 130 Jahren existiert der Süddeutsche Gläubigerschutzverband e.V. (SGV e.V.) und kann dabei auf eine lange Tradition zurückblicken. Seine hauptsächliche satzungsgemäße Aufgabe ist die Ünterstützung seiner Mitglieder im Hinblick auf einen wirksamen Gläubigerschutz, aber auch die Hilfestellung bei Rechtsfragen des alltäglichen Lebens. Hierunter steht den Mitgliedern des SGV e.V. eine rechtliche Erstberatung offen, welche z.B. zur Einschätzung der Rechtslage bei akuten Problemen sehr hilfreich ist. Diese Beratung wird durch Volljuristen durchgeführt.

Im Jahr 1958 wurde das Forderungsmanagement in die gegründete SGV GmbH überführt. Die SGV GmbH hat sich in den letzten Jahrzehnten etabliert und unter Zusammenwirken mit der Verwaltungs- und Inkassogesellschaft Weller (V+I) Ihnen einen wirkungsvollen Service geboten. Nun steht eine neue Veränderung an: Die V+I wird mit der SGV GmbH verschmolzen.

Die Übernahme der V+I in die SGV GmbH führt zu einer wesentlichen Vereinfachung der Verfahrensabläufe. Gleichzeitig wird mit der Übernahme auch der seit 01.07.2008 geltenden Rechtslage (Reform des Rechtsberatungsrechts) Rechnung getragen.
Für unsere Kunden wird sich keine Einschränkung des Serviceumfangs ergeben. Natürlich stehen wir Ihnen bei Fragen hierzu gern zu Verfügung.
(Newsletter Mai 2010)