In eigener Sache.....



Bericht zu unserer HV
Hauptversammlung des SGV e.V.

Am 14.10.2015 haben sich die Mitglieder des Süddeutscher Gläubigerschutzverband e.V. zu Ihrer alle zwei  Jahre stattfindenden Mitgliederversammlung getroffen.
In  angenehmer Atmosphäre, einem schönen Tagungsraum  im Haus des SpOrt in Stuttgart konnten  wir die Zahlen präsentieren und die interessanteren  Fragen und Neuigkeiten aus den Geschäftsjahren erläutern.
Michael Hafner der Vorsitzende des SGV e.V. berichtete über aktuelle Erfahrungen aus der Zwangsvollstreckung, dem Inkasso und den gesetzlichen Neuerung in diesem Bereich. Auch über die Auswirkungen  aus den Änderungen des Insolvenzrechts auf den Forderungseinzug und die Vollstreckung wurde berichtet.  Die Neugestaltete Homepage  des SGV in der im geschützten Bereich auch die Bonitätsauskünfte  über Gewerbekunden und Privatkunden online abgefragt werden können wurde präsentiert und fand große Zustimmung für den gewonnenen Komfort und die Schnelligkeit. Es wurden neue und bestehende Aufsichtsratmitglieder in den Aufsichtsrat gewählt.
Beim anschließenden Rahmenprogramm mit einer Führung  in kleinen Gruppen durch das medizinische Zentrum im SpOrt, in der neben  ‚Normalbürgern‘ auch Leistungssportler, Olympioniken und  Fußball –Bundesliga-Spieler betreut werden, konnten wir interessante  Dinge erfahren, die uns neugierig machten. Und der oder die eine oder andere möchte  nun seine Laufleistung testen lassen oder eine Ganganalyse durchführen.
Beim anschließenden gemütlichen Teil konnten nicht nur konkrete Fälle für das Inkasso besprochen, sondern auch ganz gemütlich gegessen und getrunken werden. In dieser angenehmen  Gesellschaft der Mitglieder wechselte auch die eine oder andere Visitenkarte die  Tasche.