Warteschleifen bei 0180er Telefonnummern

0180er Warteschleifen werden verboten
Der Einsatz derartiger kostenpflichtiger Nummern soll künftig nicht mehr zulässig sein. Solange ein Kunde wartet und hierbei noch keinen Service erhalte, muss er auch nicht für die Kosten einer „Servicehotline“ zahlen. Das wird sowohl für die Wartezeit bis zur ersten Entgegennahme des Anrufs als auch bei der Weiterleitung gelten. Als Warteschleife sieht das Gesetz aber nur Wartezeiten von mehr als 30 Sekunden. Das Telekommunikationsgesetz soll weitreichend verändert werden. Dazu hat die Bundesregierung einen Gesetzentwurf zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Regelungen (BT-Drs. 17&5707) eingebracht.